Über mich

Andreas Werner Coaching

Was mich ausmacht

Meine Mission ist es Menschen voran zu bringen. Ich möchte anderen zeigen, wie sie es schaffen fröhlicher, selbstbewusster und glücklicher zu leben. Es liegt mir sehr viel daran, die Lebensqualität und Zufriedenheit meiner Klienten entscheidend zu steigern. Sodass Sie sich richtig, richtig wohlfühlen.

Der Charakter meiner Arbeit

In meinen Coachings und Trainings möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie möglichst schnell eine positive Veränderung bei Ihren aktuellen Herausforderungen erreichen. Ich helfe Ihnen leichter und effektiver voranzukommen. Charakteristisch für meine Arbeit ist, dass ich sehr schnell den wirklich entscheidenden Ansatzpunkt zur Weiterentwicklung finde. Durch meine langjährige Erfahrung kenne ich außerdem die üblichen Fallstricke, Hemmnisse oder Hindernisse. Ich weis was funktioniert und was nicht. Dadurch spare ich Ihnen viel Zeit und negative Erfahrungen.

Wie ich coache

Meine Coachings sind „liebevoll-radikal“. Radikal, weil ich die Dinge sehr ehrlich beim Namen nenne und meine Klienten durchaus fordere. Liebevoll, weil ich im Coaching-Prozess sehr sensibel die sich zeigenden Emotionen mit einbeziehe. Darüber hinaus achte ich sehr darauf, dass Sie Ihren Prozess der Weiterentwicklung gut und mit möglichst viel Freude leicht bewältigen können.

Und sonst?

Neben meiner beruflichen Tätigkeit brennt mein Feuer außerdem für:

Musik: Ich singe gern von klassisch bis modern (solistisch wie auch im Chor), mag Schlaginstrumente (Gong, Röhrenglocken) und habe ein ausgeprägtes Faible für Orgelbau und Orgelmusik der Romantik
Kunst: Theater, Kino, Museen, Ausstellungen, zeitgenössische und abstrakte Malerei, Fotografie
Reisen: in alle Welt, besonders Länder in tropischen Klimazonen
Humor: Kabarett / Satire und ich lache zuweilen auch herzhaft über mich selbst
Gutes Essen: internationale Küche, Schwäche für hochwertiges Sushi
Bewegung: Laufen, TigerMoves©, Krafttraining, Rad fahren

Stationen

  • geboren und aufgewachsen in Hildburghausen, Thüringen
  • nach Abitur langjährige Tätigkeit in der Psychiatrie als examinierter Krankenpfleger
  • Ausbildung zum Coach & Trainer
  • selbstständige Arbeit als Coach, Trainer und Berater

 

Soziales Engagement

Gerade als Selbstständiger ist mir soziales Engagement und wertebewusstes Handeln besonders wichtig. Deshalb bin ich im Bond of Responisbility. Der Bond of Responsibility ist eine Gemeinschaft von Menschen mit gleichen Wertevorstellungen. Die Mitglieder möchten einen Beitrag für eine bessere Welt leisten. Mit ihrem sozial verantwortlichen Handeln wollen sie Vorbild für eine wertebewusste Gesellschaft sein und so einen Wandel anstoßen. (Frei nach dem Motto: Wir machen es anders. Wir übernehmen Verantwortung.) 

Mit einem Teil seiner Beiträge unterstützt der BoR geprüfte soziale Projekte, die Hilfe zur Selbsthilfe geben. Zusätzlich engagieren sich viele Mitglieder in ihrem lokalen Umfeld. Das Netzwerk ist offen für jedermann. Symbol der Wertegemeinschaft ist der Petite-Hope-Anhänger in rot oder schwarz. 

Andreas Werner Bond of Responsibility